Neues Angebot beim TuS Reichshof für Jugendliche

Termin:
ab 12. Oktober, jeden Samstag, von 9 bis 10 Uhr, in der Sporthalle Hahnbucher Straße in Eckenhagen

Trainingsinhalte:

  • Einführung in unterschiedliche Disziplinen, Technik und Reglement
  • Basis-, und Fortgeschrittenentricks
  • schnelles Starten
  • Sprungtechniken

Vorraussetzungen:

  • eigenes Einrad
  • man sollte bereits sicher fahren und eigenständig aufsteigen können

Kontakt und Anmeldung:
Kerstin Hirte
Tel. 02265-981563
Email kerstin.hirte@tus-reichshof.de

Während viele das Einradfahren aus dem Zirkus kennen, ist es als Wettkampfsport leider nur wenigen Leuten bekannt. Dabei stehen gerade Disziplinen wie Einrad-Downhill oder -Trial in nichts dem „normalen Montainbike- oder BMX-Sport“ nach.
Schon seit einigen Jahren bringen die Einradsportler/innen der „All Stars – On(e) Wheel“ viele Medaillen von nationalen und internationalen Wettkämpfen mit.
Besonders hervorheben kann man die erfolgreiche Teilnahme im letzten Jahr an der Einrad-WM in Brixen/Italien. Hier haben die fünf nominierten Einradfahrer mächtig abgeräumt und kehrten mit 15 Medaillen nach Deutschland zurück. Im Januar wurde das WM-Team dann von der OVZ bei der Sportlerwahl des Jahres aufgestellt und erreichte den 3. Platz nur knapp hinter dem TTC Schwalbe.
Seit Mai diesen Jahres starten die Einradsportler für den TuS Reichshof.
Nun bietet der Verein eine Einführung in das Einradfahren als Wettkampfsport an. Ab Oktober startet für Einradbegeisterte eine Anfängergruppe. Als fachkundige Trainer fungieren die Sportler der „All Stars – On(e) Wheel“ selber.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner