Schecküberreichung durch Dr. Josef Kummer und Thorsten Flitsch

Zum Auftakt des zweiten Teils der Fußball-Hallenturniere des TuS Reichshof am Freitag, den 14.01.2011, freute sich Vorsitzender Thomas Funke besonders, Dr. Josef Kummer und Thorsten Flitsch von der Fa. Elektrisola begrüßen zu können. Die Fa. Elektrisola hatte spontan ihre Unterstützung für das gemeinsam von TuS Reichshof, Gesamtschule Reichshof, Grundschule Eckenhagen und der Sportabzeichengruppe des GSV durchführte Projekt signalisiert.

Betriebsleiter Dr. Josef Kummer sagte bei der Scheckübergabe: „Wir fühlen uns mit der Gemeinde verbunden und pflegen schon seit Jahren eine intensive Zusammenarbeit mit der Gesamtschule. Das geplante Projekt ist die logische Ergänzung. Deshalb mussten wir nicht lange überlegen, uns zu beteiligen.“
Ebenfalls zu Gast war Bürgermeister und Schirmherr des Projektes Rüdiger Gennies. In seinem Grußwort betonte er nochmals die Wichtigkeit der Investition. Diese kommt der Jugend und den nachfolgenden Generationen zu Gute.

Bild: Oberberg aktuell Björn Loos; v.l. TuS-Vorsitzender Thomas Funke, Bürgermeister Rüdiger Gennies, Thorsten Flitsch, Ralf Höhler und Dr. Josef Kummer bei der Scheckübergabe; mit auf dem Bild die Bambini und F-Junioren des TuS Reichshof

Consent Management Platform von Real Cookie Banner