Erfolgreich kehrte unser vierköpfiges Einradteam (Julia Wöltering, Nelly Otte, Robin Gudenrath und Lalenia Hirte) von der UNIOEC (Unicycle Open European Championship) aus Mondovì/Italien zurück.

Bei extremer Hitze und Zeitstress haben unsere Sportler in bis zu 13 Disziplinen alles gegeben, sind 8 Tage lang an ihre Grenzen gegangen und waren dabei überaus erfolgreich:
Nelly wurde dreifache Europameisterin in den Disziplinen Tial, Hochsprung und Plattformhochsprung.
Lalenia wurde zweifache Vize-Europameisterin im Trial und Plattformhochsprung.
Robin gelang es, sich mit einer neuen persönlichen Bestzeit fürs Einbeinfinale zu qualifizieren, ging dabei aufs volle Risiko und stürzte leider.

Weiterhin erzielte das Team in den Altersklassenwertungen: 2x Gold, 6x Silber und 3x Bronze

Consent Management Platform von Real Cookie Banner