Bitte wählt Lalenia Hirte zur Sportlerin des Jahres 2016

Für ihre Leistungen bei der Einrad-WM im spanischen San Sebastián wurde Lalenia von der Volkszeitung belohnt, indem sie zur Wahl der Sportlerin des Jahres nominiert wurde.

Liebe Leser von OVZ, Oberbergischem Anzeiger und BLZ, unterstützt Lalenia indem ihr den täglich in den Zeitungen abgedruckten Coupon ausfüllt und zurückschickt oder bei uns abgebt.

In der Altersklasse 21+ erkämpfte sich Lalenia mit einer Saisonbestleistung Silber in der Disziplin Einradweitsprung und mit einer Zeit die sie auch fürs Finale qualifizierte, Bronze im Speedtrial. Im Finalwettkampf, in dem die jeweils acht weltbesten Frauen und Männer antreten dürfen, belegte sie dann einen hervorragenden vierten Platz. Fünf weitere vierte Platzierungen wurden von Lalenia Hirte, in ihrer Altersklasse, in den Disziplinen Einrad-Hochsprung, Palettenhoch- und Palettenweitsprung, Trial, sowie Downhillgliding belegt.

Wir bedanken uns vorab für jede Stimme!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner