Nach den enttäuschenden Ergebnissen der letzten Spiele hat Christian Gärtner sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. „Wir sind Christian sehr dankbar für seinen unermüdlichen Einsatz für den Verein“, so Abteilungsleiter Burkhard Irnich. „Christian Gärtner sah nach aufreibenden Jahren leider keine Möglichkeit mehr, der Mannschaft einen neuen Impuls zu geben, so dass er den Weg zum Trainerwechsel freigab“, erläutert Irnich.
Und diesen Impuls erofft sich der Verein von Florian Kalk. Der B-Lizenzinhaber ist seit ca. 5 Jahren Spieler der ersten Mannschaft und kennt daher den Verein und die Mannschaft sehr gut. Der Lehrer der Gesamtschule Reichshof wird zunächst bis zum Ende der Saison als Spielertrainer übernehmen und versuchen die Mannschaft wieder in die Erfolgsspur zu bringen. „Ich freue mich sehr über die neue Herausforderung, sehe jedoch eine Menge, an dem wir arbeiten müssen. Wir haben eigentlich richtig starke Spieler in der Mannschaft, die derzeit jedoch nicht als Team auftreten. Dieses gilt es zu ändern. Die Jungs sollen wieder Bock haben beim TuS Reichshof zu spielen und wieder zu einer Einheit werden. Dies steht an erster Stelle in den nächsten Wochen“, so Kalk.
Wünschen wir ihm und der Mannschaft viel Erfolg dabei!

Consent Management Platform von Real Cookie Banner