Besondere Ehrungen für Carla Törell, Klaus Feld und Marlene Müller

Auf der Mitgliederversammlung am 16. November 2012 im Sinsperter Hof berichtete Vorsitzender Thomas Funke u.a. über das abgeschlossene Projekt Sportpark Eckenhagen. Frank Giebeler konnte aus Sicht der Fußballabteilung über einen durch den errichteten Sportpark eingetretenen Mitgliederboom im Jugendbereich berichten.
Nach dem durch Claudia Fischer vorgetragenen Kassenbericht für das Jahr 2011 informierten die beiden Kassenprüfer Stefanie Hähn und Markus Lange über die durchgeführte Kassenprüfung. Im Anschluss wurde dem gesamten Vorstand seitens der Versammlung die Entlastung erteilt. Als neuer Kassenprüfer löst Tobias Feld nun Stefanie Hähn ab, die als Prüferin bereits 2 Mal tätig war.
Bei den anstehenden Vorstandswahlen wurde Frank Giebeler als neuer Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Im Rahmen der anstehenden Ehrungen konnten für langjährige treue Mitgliedschaft Werner Hoffmann und Friedrich Schöler zu Ehrenmitgliedern ernannt werden.
Wegen besonderer Verdienste um den TuS wurden Carla Törell, Klaus Feld und Marlene Müller zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Klaus Feld hat den Verein weit über die Grenzen des Oberbergischen Kreises bekannt gemacht. In der Abteilung Fußball hat er u.a. folgenden Tätigkeiten wahrgenommen:
1979 – 1994  2. Kassenwart
1995 – 1999  Jugendleiter
1991 – 2005  Jugendgeschäftsführer
2005 – 2011  Beisitzer
Parallel dazu bis auf wenige Unterbrechungen auch als Jugendtrainer tätig. 

Carla Törell hat 1979 die Turngruppe übernommen. Sie ist seit über 33 Jahren als Übungsleiterin im TuS tätig.
Über 25 Jahre hat sie die Seniorenturngruppe geführt. Zudem war sie in der Zeit von 1987 bis 1993 Geschäftsführerin im Vorstand des Altvereins TuS Eckenhagen. Sie hat viele Aktivitäten durchgeführt und mitgestaltet, ob Ausflüge mit den einzelnen Übungsgruppen, Karenvals- und Weihnachtsfeiern, Skibasare oder Wanderungen. Maßgeblich beteiligt war sie auch im Rahmen der Vorbereitungen zum 100-jährigen Vereinsjubiläum. Auch beim 125-jährigen Vereinsjubiläum im Jahr 2007 hat sich sich sehr stark engagiert.

Marlene Müller ist 45 Jahre Vereinsmitglied.
Seit 1979 steht sie der Turngruppe in Hespert vor. Diese hat sie damals spontan von Doris Henkel übernommen, welche die Gruppe aus gesundheitlichen Gründen nicht weiterführen konnte.

Folgende Mitglieder konnten wegen langjähriger treuer Mitgliedschaft geehrt werden:

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

Monika Schindler-Mortsiefer
Torsten Feld
Dieter Kranenberg
Andreas Klein
Eduard Rajski


Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt:

Axel Feld
Hans Krämer
Helga Kroschwald
Thomas Schulte

Foto: von links Torsten Feld, Monika Schindler-Mortsiefer, Klaus Feld, Carla Törell, Werner Hoffmann, Marlene Müller und stellvertretender Vorsitzender Axel Feld

Consent Management Platform von Real Cookie Banner