Mit tiefer Betroffenheit hat der TuS Reichshof 1883/1929 e.V. vom Tod seines Vereinskameraden Jo Lohre erfahren.
Jo ist am 5. Oktober im Alter von 67 Jahren verstorben.
Der TuS Reichshof ist Jo Lohre zu sehr großem Dank verpflichtet. Er war es im Jahr 1988, der den Volleyball im TuS Eckenhagen ins Leben rief. Das Engagement für seinen Lieblingssport, den er bis zuletzt mit sehr großer Leidenschaft und Freude ausgeübt hat, ist als herausragend und vorbildhaft zu bezeichnen. Seiner Initiative ist es zu verdanken, dass vor vielen Jahren das Beachfeld im Stadion gebaut wurde.
Bei allen Aktivitäten rund um den Verein war Jo immer sofort bereit, mitzuhelfen und zu unterstützen.
Seine Hilfsbereitschaft sowie sein humorvolles, sympathisches, freundliches und vor allem sehr liebenswürdiges Wesen werden für uns unvergessen bleiben.
In Dankbarkeit und Anteilnahme werden wir ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, insbesondere seiner Ehefrau Angela.

Der Vorstand des
TuS Reichshof 1883/1929 e.V.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner